Felgen

Felgen sind wie schöne Schuhe zu einem Anzug. Was nutzt ein Smoking, wenn er mit dreckigen Turnschuhen getragen wird!? Oder sinnbildlich für unsere weiblichen Gäste dieser Seite: Würden Sie Schlapfen zum Kleid anziehen? 😉

FELGEN, FELGEN, FELGEN .... wir lieben schöne Felgen !!

Felgen sind wie schöne Schuhe zu einem Anzug. Was nutzt ein Smoking, wenn er mit dreckigen Turnschuhen getragen wird!?
Oder sinnbildlich für unsere weiblichen Gäste dieser Seite: Würden Sie Schlapfen zum Kleid anziehen? 😉

Felgen sind teuer. Oft so teuer, dass sich andere darum schon ein Auto kaufen könnten. Deswegen, warum sollte man Ihre wertvollen Felgen nicht auch einer Beautykur und anschließender keramischen Beschichtung unterziehen? Wir sind die Spezialisten dazu, hier sind Ihre Räder perfekt aufgehoben.

Zum Vorgang: Nach der gründlichen (Vor-)Reinigung – wir versuchen in den meisten Fällen auf aggressive Felgenreiniger zu verzichten, wir mögen das selber nicht – werden soweit wie möglich alle Fremdkörper entfernt, das sind zb. oft alte Klebereste von Wuchtgewichten, Teer usw. Danach schauen wir uns den Lack an, wenn es nötig ist und Sinn ergibt polieren wir mit Spezialgeräten. Kleine schadhafte Stellen oder Steinschläge können wir ausbessern und – falls die Farbe verfügbar ist – nachtupfen. Nach diesem Vorgang erfolgt die finale Reinigung und gleichzeitig Entfettung aller Polierreste für die anschließende Keramikbeschichtung.

Zum Beschichten der Felgen verwenden wir – ja nach Bauform und Anzahl der Streben – entweder das normale Applikatorpad, oder einen kleinen Schwamm oder eine Airbrush bzw. HVLP Lackierpistole. Diesen Vorgang haben wir in verschiedenen YouTube Clips dokumentiert.

Nach dem Beschichten werden die frisch beschichteten Felgen mit dem IR-Strahler eingebrannt.

IHR VORTEIL:

Keramikbeschichtung ist bis ca. 1100° hitzebeständig, heißer Bremsstaub brennt sich nicht mehr ein.
Die Felgen lassen sich sehr viel besser reinigen, es reicht lediglich Wasser und ein mildes Reinigungsmittel (Shampoo)

Das Felgenpaket müssen Sie extra zum Paket „Lack“ dazu bestellen. Selbstverständlich können Sie auch nur mit mit Ihren Felgen zu uns kommen, zb. in der Winterpause.

Die Preise hier berechnen wir nach Größe, Bauform, Zustand und dem daraus folgenden Aufwand.
Im Felgenpaket ist das Beschichten der Bremssättel enthalten (falls lackierte verbaut sind)

NEU 2021: Die Felgenreparatur !!

Es gibt nichts lästigeres als kaputte, zerkratzte oder ausgebissene Felgen. Falls Sie zumindest das Paket „Lack“ + „Felge“ buchen, können wir auf die Dauer der Arbeiten, wo Ihr Fahrzeug bei uns auf der Hebebühne verbleibt, die Felgen zu einem spezialisierten Partnerbetrieb bringen. Dort sind alle möglichen Arbeiten an der Felge machbar, wie zb. Rundlauf, Auftragsschweißen, Glanzdrehen, Teil- oder Komplettlackierung. Anschließend erfolgt durch uns die Keramikbeschichtung der Felgen. Dies kann natürlich nur gegen eine entsprechende Vorabbesichtigung und Terminvereinbarung durchgeführt werden.

NEU 2021: Porsche Centerlock / Zentralverschluss Felgen – siehe aktuelle Infos weiter unten.

Porsche Centerlock / Porsche Zentralverschluss Felgen fachgerecht demontieren und montieren.

Eine besondere Herausforderung sind die Porsche Centerlock Räder, womöglich in Kombination mit Keramikbremsscheiben. Wir haben uns diesem Thema schon seit 2018 gewidmet und mittlerweile sind wir in Besitz der erforderlichen Erfahrung und dem notwendigen Spezialwerkzeug:

  • Führungsdorn Centerlock (Wheel Alignment Tool for Porsche Centerlock).
  • Drehmomentschlüssel zum öffnen und festziehen bis 1000 NM.
  • Aushebelwerkzeug für Centerlock Abdeckkappe.

Speziell der Führungsdorn ist eine sehr wichtige Komponente für eine professionelle und fachgerechte De- und Montage dieser Räder. Damit ist eine 100% berührungsfreie Arbeitsweise zwischen Felge und Bremssattel bzw. Bremsscheibe möglich. Wir sind einer der wenigen (Privat-)Betriebe in Österreich die in der Lage sind Porsche Centerlock Räder fachgerecht zu montieren!

Porsche Centerlock / Porsche Zentralverschluss Felgen fachgerecht demontieren und montieren.

Auf dem Foto sehen Sie den Führungsdorn (an der Radnabe befestigt), den Drehmomentschlüssel, die Nuss für die Centerlock Räder sowie das Aushebelwerkzeug .

Porsche Centerlock Montage

Nur in Verbindung mit dem Führungsdorn ist eine 100% beschädigungsfreie Arbeit garantiert.

Porsche Centerlock festziehen

Mit unserem 1000 NM Drehmomentschlüssel sowie dem notwendigen Fachwissen über den vorgeschriebenen Montagevorgang können wir Ihre Porsche Centerlock Räder wieder sicher und fachgerecht befestigen.

Porsche Centerlock samt Porsche Bremssattel

Zur Keramikbeschichtung Ihrer wertvollen Felgen erhalten Sie bei uns auch die Keramikbeschichtung aller vier Bremssättel. In diesem Fall wurde sogar der Lack der Bremssättel vorweg poliert, für ein absolut perfektes Ergebnis.